Nationale Musikschule

Drucken
Text verkleinern Changer la taille du texte Large Text

Sie ist Bestandteil des Netzwerks künstlerisch bildender Unterrichtseinrichtungen, E.N.M. und C.N.R. der Bretagne.

Dank eines Übereinkommens mit den Städten Pontivy und Sarzeau kann das Gütesiegel "Ecole Nationale" auf den Musikunterricht dieser beiden Einrichtungen ausgedehnt werden.
Die pädagogischen Unterrichtsinhalte und Ausrichtungen werden von dem Zentrum ausgegeben, in dem die Prüfungen zum Abschluss der Zyklen und Studiengänge abgenommen werden.
Die drei Einrichtungen stehen unter der pädagogischen Leitung des Direktors.

Der stellvertretende Direktor sorgt für die Begleitung der pädagogischen Projekte, Koordination, das Verwaltungsmanagement und musikalische Vorführungen der beiden Einrichtungen in Pontivy und Sarzeau.
Die Ecole Nationale de Musique von Vannes wird durch die Stadt Vannes finanziert und von der Direction Régionale des Affaires Culturelles de Bretagne und das Departement Morbihan subventioniert.
Der von den Familien zu tragende Anteil stellt etwa 10 % des gesamten finanziellen Rahmens dar.
(Die von der Stadt Vannes zu tragenden jährlichen Kosten pro Schüler belaufen sich auf 1630€).

Die Aufgaben der Ecole Nationale de Musique sind:

  • Sensibilisierung und Ausbildung künftiger Amateurmusiker.
  • Ausbildung und Orientierung künftiger Berufsmusiker.
  • Begleitung praktizierender Amateurmusiker.

Es ist ebenfalls Aufgabe der Ecole Nationale de Musique Partnerschaften mit den verschiedenen Einrichtungen der Bereiche Unterrichtswesen und Kultur einzurichten.

Schließlich ist sie durch die musikalische Saison, die Konzerte der Lehrer und die der Schüler ein Zentrum für die Verbreitung der Musik in der gesamten Stadt.

CITY HALL

 

Place Maurice Marchais

Tél. : 02 97 01 60 00


Ouverture:

 

Monday to Friday from 8h to 12h15 and from 13h15 to 18h.Saturday morning from 9h to 12h.

CENTRE ADMINISTRATIF MUNICIPAL

 

7 rue Joseph Le Brix

Tél. : 02 97 01 60 00

 

Ouverture :

 

Monday to Friday from 8h15 to 12h15 and from 13h15 to 17h.

 

Permanence of the state civil service, Saturday 9am to 12pm.Are given priority: the declarations of birth and death as well as passport applications (by appointment).

 

Saturday morning, home phone from 9h to 12h.